Flashmob in Beograd (Belgrad)

Hab ja schon einiges zu Belgrad und der dort diesjahr verhinderten Pride Parade geschrieben. Jetzt gibts mal wieder was positives zu vermelden. In Belgrad gabs einen Flashmob, dazu gibts ein Video. Leider ist die englische Seite von Queerbeograd zurzeit nicht funktionstüchtig, deswegen kann ich nur erahnen um was es geht. Gegen Ende des Videos, die Statue, ist übrigens regelmässiger Treffpunkt von massig Faschos. Als ich das zweite mal in Belgrad war, hab ich da nichts ahnend nach 30 Stunden Fahrt gefrühstückt.

gefunden bei Queerbeograd.

Update: Der Flashmob steht wohl im Zusammenhang mit einer antifaschistischen Demonstration, die in Belgrad am 9. November stattfindet. Während der Aktion wurden wohl auch Strassen umbenannt um auf unterschiedliche Probleme von Frauen*, LGBT-Menschen, Roma* etc. aufmerksam zu machen.