Radio Interview zum Thema Sexismus in der Linken

Diesen Mittwoch war ich bei Radio Lora im Interview, zum Thema „Sexismus in der Linken“. Erfreulicherweise hat die Authorin* das Interview bei den Freien Radios hochgeladen. Größtenteils ist es ein sehr persönliches Interview, deswegen liegt der Schwerpunkt mehr auf Homophobie.


1 Antwort auf “Radio Interview zum Thema Sexismus in der Linken”


  1. 1 münchenpervers 14. Dezember 2009 um 19:00 Uhr

    Homophobie ist auch Sexismus? Ich glaub es grade nicht.

    Allophilia: Nunja Sexismus hiess lange Zeit, die Diskriminierung aufgrund des Geschlechts. Aber als Schwuler* wirst du ja nicht diskriminiert, weil du ein Mann bist.
    Für mich ist Homophobie natürlich auch Sexismus. Vieleicht isses auch albern das nochmal zu sagen. Aber zur Sicherheit wollte ich das nochmal erwähnt haben. Getreu dem Motto, erstmal sagen über was man eigentlich spricht.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.